Durchsetzungskompetenz im Sekretariat

Selbstbewusst auftreten mit Charme und Humor

Als Sekretärin oder Assistentin sitzt man meist zwischen den Stühlen: Sie müssen Ihrem Chef/in den Rücken frei halten, ein Ohr für die Belange der Mitarbeiter haben, dabei immer unparteiisch bleiben und darüber hinaus noch als zuvorkommende und verbindliche Ansprechpartnerin gegenüber Kunden und Lieferanten auftreten.

 

Um diese alltäglichen Herausforderungen zu meistern, müssen Sie gegenüber Ihrer Umwelt klar Stellung beziehen. Durchsetzungsstärke und Souveränität ist gerade in dieser Sandwichposition eine wichtige Eigenschaft.


In diesem Praxis-Seminar bekommen Sie folgendes vermittelt:

 

  • sicherer in der Gesprächsführung mit Vorgesetzten, Kunden und Kollegen werden
  • selbstbewusst und souveräner auftreten
  • Ihre Schlagfertigkeit ausbauen
  • mit Charme, Humor und gekonnter Argumentation überzeugen
  • Ihre Wahrnehmung für Menschen und Prozesse schärfen
  • die Ideen und Anweisungen Ihres Vorgesetzten noch sicherer umsetzen und kommunizieren

 

Jetzt anmelden – am Ende der Seite!


Themenübersicht:

Selbstbewusst auftreten

  • Das eigene Anliegen geschickt verkaufen
  • Bewusster Einsatz von Körpersprache und Stimme
  • Eigene Stärken erkennen und nutzen
  • Keine Angst vor „großen Fischen“
  • Manchmal müssen Sie „Nein“ sagen

Einstellung ist alles

  • Überprüfen Sie Wahrnehmungs- und Denkmuster
  • Erkennen Sie sich selbst
  • Bauen Sie Blockaden ab
  • … und abends wusste ich, was ich hätte sagen sollen: Umgang mit Killerphrasen

Gespräche zielgerichtet steuern

  • Grundlagen der Gesprächsführung
  • Verhalten in Konfliktsituationen
  • Umgang mit kontroversen Meinungen und Kritik
  • Männer sind anders … Frauen aber auch: Unterschiede in Sprache und Auftreten zwischen Männern und Frauen


... und zahlreiche praktische Übungen & Feedback


Ihre Expertenteam:

Lilli Wilken

Kauffrau und Psychotherapeutin

 

Sie hat nach Jahren als selbstständige Kauffrau eine Ausbildung in körperorientierter Psychotherapie und Persönlichkeitsentwicklung sowie systemischen Familien- und Organisationsaufstellungen absolviert.

 

1996 gründete Lilli Wilken eine Agentur für Imageplanung und Persönlichkeitsentwicklung, der 2001 ein Ausbildungszentrum für Farb- und Persönlichkeitsberatung folgte.

 

Zu ihren Trainingsschwerpunkten gehören Persönlichkeitsentwicklung, Stärken fördern, Auftreten und Image, Businessoutfit, Körpersprache, nationale und internationale Umgangsformen, Organisationsaufstellungen, Führungskräftetraining sowie Umgang mit Mobbing und sexueller Belästigung.

Ist an Ihrer Seite beim Seminar in Hamburg und München.

Gertrud Zeller

Mitinhaberin des Unternehmens "Die Seminarschneider"

 

Sie blickt auf eine 20-jährige Berufserfahrung zurück. Seit 1999 ist sie selbstständige Seminarleiterin und Mitinhaberin des Unternehmens "Die Seminarschneider". Frau Zeller hat einen Lehrauftrag für Rhetorik, Präsentation und Besprechungs-management an der Hochschule Pforzheim und ist außerdem für viele Seminaranbieter und eigene Kunden tätig.

 

Ihr Herz schlägt vor allen Dingen für die Themen Präsentation und Rhetorik, Veranstaltungsmanagement, Protokollführung und Kommunikation. Durch unzählige Vorträge in den verschiedensten Branchen konnte sie außerdem viel Erfahrung als Rednerin und Vortragende sammeln.

 

Durch ihre langjährige praktische Erfahrung versteht es Frau Zeller bereits von der ersten Minute an, im Seminar sehr praxisnah zu berichten und zu handeln. Sie ist eine "Trainerin aus Leidenschaft!"

 

Ihre Referentin in Frankfurt.

 

Beate Oehl

Lehrbeauftragte der Hochschule Fresenius

 

Sie leitet als Beraterin und Trainerin seit vielen Jahren die Agentur für Personalentwicklung, Beratung & Training in Idstein und ist langjährige Lehrbeauftragte der Hochschule Fresenius, Fachbereich: Wirtschaft & Medien.

 

Zu ihren Themenschwerpunkten gehören die Entwicklung von Weiterbildungskonzepten, die Umsetzung und Evaluation des ermittelten Bedarfs sowie die Beratung und Begleitung von Organisationsentwicklungs- und Veränderungsprozessen.

 

Sie trainiert Themen aus den Bereichen Kommunikation, Führung, Arbeitstechniken und Moderation. Darüber hinaus ist sie als Autorin von Lehrmaterial tätig.

 

Ihre Referentin in: Düsseldorf, Leipzig und Stuttgart

 

Teilnehmerstimmen:

"Sehr praxisnah, tiefgründig, abwechslungsreich."

Doreen Kindermann, MEAG Munich ERGO Asset
"Das Coaching hat mich persönlich weiter gebracht."
Stefanie von Borstel, Robert Vogel GmbH & Co. KG

"Ich nehme aus dem Seminar viel Neues mit. Bin positiv begeistert."

Stefanie Wolf, Wohnbau Mühlheim am Main GmbH

"Tolle Referentin, lockere und entspannte Atmosphäre."

Andrea Kothz, Ärztekammer Kohtz

Gratis-Download – exklusiv bei uns:

Als nützliches Dankeschön für Ihre Seminar-Anmeldung erhalten Sie gratis unsere Sekretariats-Toolbox

Knapp 30 Seiten randvoll gefüllt mit nützlichen Praxistipps für Ihren Sekretariats- und Assistenz-Alltag im Büro.

 

Profitieren Sie von Tipps zu diesen Themen:

 

  • Lügen für Ihren Chef: So sagen Sie Termine ab, auf die er keine Lust hat
  • Beileidsschreiben: Wie Sie angemessen kondolieren
  • So schlagen Sie in Verhandlungen mehr Geld für sich heraus
  • Geschäftsbriefe auf Englisch
  • Profitipps rund ums Telefonieren (inkl. der 10 Todsünden beim Telefonieren)

Alle Daten auf einen Blick:

Zeit:

  • Beginn: 8:30 Uhr
  • Ende: 17:00 Uhr

 

Veranstalter: Verlag Dashöfer

 

Lehrgangsgebühr: 590,00 € (zzgl. der gesetzlichen MwSt.)