Aktuelles Rechtswissen für Sekretariat und Assistenz:

Gremienbetreuung aktuell: Vorstandssitzung – Aufsichtsratssitzung – Hauptversammlung

Wie Sie rechtssicher planen, organisieren und nachbereiten!

Von der Einladung bis zum Protokoll: Was Sie wissen müssen

 

In diesem Intensiv-Seminar erhalten Sie juristisches Hintergrund-wissen und organisatorisches Handwerkszeug zur Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Vorstands- und Aufsichtsrats-sitzungen sowie  Gesellschafter-versammlungen.

 

Sie erfahren mehr über die Rechte und Pflichten der beteiligten Organe und erhalten einen fundierten Überblick zu wichtigen organisatorischen Aspekten bei der Planung von Gesellschafterversammlungen und Vorstandssitzungen.

 

Unsere Experten Dr. Christian Vogel und Helmut Taubert vermitteln Ihnen das notwendige Rechts-Know-how und geben Ihnen praktische Tipps dazu, wie Gremienarbeit im Unternehmen aussehen soll und alle gut zusammenarbeiten.

 

Zudem bereitet Sie unsere Trainerin Claudia Behrens-Schneider auf Ihre Rolle bei der Betreuung vor Ort und die daraus resultierenden Anforderungen vor. So treten Sie auch in schwierigen Situationen immer souverän auf.


Ihre Themen auf einen Blick:

  • Überlassen Sie nichts dem Zufall – der perfekte Ablaufplan
  • Sitzungen fehlerfrei vorbereiten und umsetzen, Hauptversammlungen kompetent begleiten
  • Professionelle Betreuung und Zusammenarbeit
  • Effektiv und konstruktiv im Umgang mit Vorgesetzten und Beteiligten
  • Rechte und Pflichten der einzelnen Organe
  • Vorstand, Geschäftsführung, Aufsichtsrat, Beirat, Gesellschafterausschuss
  • Von der Einladung bis zum Protokoll – das müssen Sie wissen
  • Relevante Fristen bei Einberufung und Durchführung richtig berechnen
  • Publizität und Verschwiegenheit
  • Vertraulichkeit von Sitzungen, richtiges Verhalten bei Untersuchungen von Ermittlungsbehörden

Das sagen begeisterte Teilnehmer:

„Eine der besten und für mich informativsten Veranstaltungen,

die ich in meiner Funktion je besucht habe –

auch für Nicht-Juristen sehr gut verständlich.”

C. Giese, Siemens Healthcare GmbH

 

„Toller Lernerfolg durch Kleingruppe, professioneller und

angenehmer Rahmen. Gute Möglichkeit

zum fachlichen Austausch mit Kolleginnen.”

J. Möllmann, EnBW Systeme Infrastruktur Support GmbH

 

„Die Veranstaltung ist sehr informativ, da besonders juristische Aspekte erläutert werden.“

Stegemann, Süddeutscher Verlag GmbH

 


Warum dieses Seminar?

Es liegt in Ihrer Verantwortung, die regelmäßig stattfindenden Vorstands- und Aufsichtsrats-sitzungen perfekt vorzubereiten und zu planen?

 

Es fällt in Ihren Aufgabenbereich, an der Planung von Hauptversammlungen mitzuwirken und diese zu betreuen?

 

Für diese Aufgabe wird von Ihnen neben organisatorischer Planungskompetenz auch ein not-wendiges Rechtswissen und ein durchweg souveränes Auftreten erwartet.


Ihre Themen auf einen Blick:

  • Sie vertiefen Ihr Fachwissen zu den Rechten, Pflichten und Haftungsfragen der einzelnen
    Organe.

  • Sie lernen, wie Sie Fehler bei der Einberufung vermeiden und Verfahrensabläufe sicher
    beherrschen.

  • Die Experten zeigen Ihnen, wie die Tagesordnung auszusehen hat und Gegenanträge korrekt
    behandelt werden.

  • Sie erfahren, wie Sie Sitzungsprotokolle rechtssicher erstellen und mit Dokumenten
    korrekt umgehen.

  • Außerdem geht es um Fragen der Vertraulichkeit von Sitzungen sowie korrektes Verhalten bei Durchsuchungen von Ermittlungsbehörden.

  • Sie erhalten Tipps im Umgang mit einer anspruchsvollen Klientel vor Ort.

3 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  1. Sie vertiefen Ihr Fachwissen zur Aktiengesellschaft und den Aufgaben und Pflichten der einzelnen Organe.
  2. Sie erhalten aktuelles, wichtiges Know-how für die rechtssichere Planung, Durchführung und Nachbereitung von Hauptversammlungen und Vorstands-/Aufsichtsratssitzungen.
  3. Sie lernen, wie Sie Sitzungsprotokolle rechtssicher führen und korrekt aufbewahren.

Das Wichtigste auf einen Blick:

Zeit:
  • Beginn: jeweils um 09:30 Uhr
  • Ende : jeweils um 17:30 Uhr

Veranstalter: Management Circle AG

Lehrgangsgebühr: 1.795,00 € zzgl. MwSt.