25. - 27.04.2018, Heidelberg

Ihr persönlicher Weiterbildungskongress für mehr Kompetenz und Nachhaltigkeit

3 Tage – 27 Workshops und Seminare unterschiedlicher Länge

  • Assistenz 4.0 - Wohin bringt uns die Digitalisierung?
  • Yoga fürs Büro
  • Warum sind die anderen so anders? - Vielfalt im Office konstruktiv nutzen
  • Die Marke ICH: So stärken Sie Ihr Profil
  • Top organisiert mit Outlook und OneNote
  • Fresh up für die erfahrene Assistenz
  • Agiles Arbeiten in der Assistenz
  • Konfliktmanagement im Büro

Auf den Assistenztagen der ASB-Akademie stehen Sie als Person im Mittelpunkt, mit Ihren individuellen Fragestellungen und Interessen. Die Referenten legen großen Wert darauf, dass Sie sich aktiv in den Workshops beteiligen und einbringen können. Denn nur so ist nachhaltiges Lernen möglich!

 

An diesen drei Tagen werden Ihnen drei unterschiedliche Workshop-Formate angeboten: Mini-Workshops, die Ihnen erlauben, in einzelne Themen „hinein zu schnuppern“; halbtägige Workshops, die einzelne Themenbereiche aufgreifen und ganztägige Workshops, in denen Sie sich intensiv mit einem Thema auseinandersetzen können.

 

Insgesamt stehen 27 unterschiedliche Workshops zur Wahl, von denen Sie bis zu 7 besuchen können. Stellen Sie sich genau das Weiterbildungsprogramm zusammen, das für Sie das richtige ist! Thematisch finden Sie ganz unterschiedliche Workshops: von klassischen Office-Themen und der Assistenz 4.0 über Kommunikation und Gelassenheitstrainings bis hin zum Yoga-Workshop. Lassen Sie sich inspirieren!

 

Neben hochprofessionellen und engagierten Referent/innen, aktuellem Fachwissen und individueller Weiterentwicklung erwarten Sie selbstverständlich auch ein exzellenter Service sowie ein unterhaltsames, gemeinsames Programm am Donnerstagabend. Nutzen Sie die Pausen zum Austausch und zum Netzwerken mit Kolleg/innen – die Motivation und Inspiration durch das persönliche Gespräch mit den anderen Teilnehmer/innen ist von unermesslichem Wert.

 

Jede/r einzelne Teilnehmer/in bereichert diese Veranstaltung und das wissen wir sehr zu schätzen.


Übersicht 1. Tag: Mittwoch, 25.04.2018

10:00 Uhr – 11:30 Uhr: Wählen Sie einen von 3 Workshops

Workshop 1.)

Führungswissen für die Assistenz (Dr. Sabine-Sofie Weidekind)

In diesem Workshop werfen Sie einen Blick „durch die Brille der/ des Vorgesetzten“. Was macht Sie in ihren/ seinen Augen unentbehrlich?

  • Wie Sie Ihre Ziele und die Ziele Ihrer/ Ihres Vorgesetzten „unter einen Hut bringen“

  • Unterschiedliche Arbeitseinstellungen von Männern und Frauen

  • Was kennzeichnet die Arbeitsbeziehungen von Vorgesetzten und Assistentinnen/Assisten­ten?

Workshop 2.)

Assistenz 4.0 - Wohin bringt uns die Digitalisierung? (Enisa Romanic)

Die Digitalisierung schreitet stetig voran,- das ist eine Tatsache. Wir erarbeiten in diesem Workshop, wie sich die Arbeit der Zukunft im Office gestaltet

  • Welche Konsequenzen ergeben sich für die Assistenz?

  • Wie digital sind meine Vorgesetzten, unser Unternehmen und ich?

  • Was sind die Schlüsselqualifikationen für die Assistenz 4.0?

Workshop 3.)

Yoga fürs Büro (Fadja Ehlail)

Yoga ist in aller Munde. Zu Recht - denn Yoga ist gesund, hält fit und macht vor allem sehr viel Spaß!  *** Bitte tragen Sie bequeme Kleidung ***

  • Lernen Sie, richtig und zielführend zu atmen

  • Erleben Sie Yoga Einheiten, die leicht in den Alltag zu integrieren sind

  • Finden Sie die richtigen Übungen, die zu Ihnen und Ihrem Körper passen


11:30 Uhr – 13:00 Uhr: Mittagessen & Networking


13:00 Uhr – 14:30 Uhr: Wählen Sie einen von 3 Workshops

Workshop 4.)

Motivation & Selbstmotivation (Dr. Sabine-Sofie Weidekind)

Motivation ist das A und O, wenn es um Arbeitszufriedenheit und effizientes Arbeiten geht. Hier erfahren Sie, wie man (sich selbst) motivieren kann.

  • Was motiviert Ihre Kolleginnen und Kollegen?

  • Kennenlernen unterschiedlicher Motivationsansätze

  • Wie Sie mithelfen können, Demotivation zu vermeiden

Workshop 5.)

Digitales Informations-management (Enisa Romanic)

Was tun, wenn Sie und Ihr/e Vorgesetzte/r 50, 100 oder noch mehr E-Mails pro Tag erhalten? Wir zeigen, wie Sie der Informationsflut standhalten.

  • E-Mail Overload: Die wichtigsten Regeln im Umgang mit E-Mails

  • Optimieren Sie Ihre Strukturen und entwickeln positive Gewohnheiten

  • So gelangen Sie zu Standards und steigern Ihre persönliche Effizienz

Workshop 6.)

Aktive und gesunde Pausen im Büro (Fadja Ehlail)

In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist. - Bewegung ist wichtig, um uns in Balance zu halten. Wir zeigen Ihnen, wie das im Büro funktioniert. *** Bitte tragen Sie bequeme Kleidung ***

  • Erleben Sie kleine Übungen und belebende Aktionen für aktive Pausen

  • Lernen Sie, wie Sie Körper und Geist mit kleinen Aktionen fit und gesund halten

  • Erfahren Sie, wie Sie klarer sehen und denken können


15:00 Uhr – 16:30 Uhr: Wählen Sie einen von 3 Workshops

Workshop 7.)

Selbstcoaching für die Assistenz (Dr. Sabine-Sofie Weidekind)

Wer ist definitiv immer „an Ihrer Seite“, um zu helfen und zu unterstützen? Richtig: Sie selbst! Hier erhalten Sie die wichtigsten Coaching-Tools.

  • Coaching als Hilfe zur Selbsthilfe

  • Finden Sie heraus, welche Grundbedürfnisse Sie leiten

  • Selbstbild und Fremdbild in der Außendarstellung

Workshop 8.)

Auftrittkompetenz: Business Knigge     (Enisa Romanic)

Sie sind häufig der erste Kontakt für „Firmenfremde“ und der erste Eindruck zählt bekanntlich. Wie präsentieren Sie sich und Ihr Unternehmen angemessen? 

  • Der erste Eindruck zählt - der letzte bleibt! (Er-)kennen Sie Stolperfallen!

  • Do´s und Dont´s: im Aufzug, auf der Treppe, an der Tür

  • Small-Talk,  Geschäfts­essen, Outfit &  Kommunikation

Workshop 9.)

Warum sind die anderen so anders? - Vielfalt im Office konstruktiv nutzen (Fadja Ehlail)

Dieser Workshop sensibilisiert dafür, das Andere/ das Fremde bewusst als Bereicherung wahrzunehmen und zu nutzen. Davon profitieren alle!

  • Warum ist es so anstrengend, wenn andere anders denken?

  • Erfahren Sie, wie wir Wirklichkeit konstruieren und welche Rolle das für die Kommunikation spielt.

  • Erleben Sie, welche Rolle Kultur in der Interaktion spielt


16:30 - 17:30 Uhr: Get-together: Networking


Übersicht 2. Tag: Donnerstag, 26.04.2018

08:30 - 08:45 Uhr: Get togehter & Begrüßung


08:45 - 09:45 Uhr: Interaktiver, aktivierender Vortrag

Dunja Schenk
Dunja Schenk

Digitalisierung – wohl bekomm´s! Auf der Suche nach Effizienz zwischen Keksen, Apps und Datenwahn

(Dunja Schenk)


Die digitale Transformation ist in vollem Gange. Viele Apps und Tools sind inzwischen Teil unseres Alltags geworden, die virtuelle Kommunikation kaum noch wegzudenken. Doch bringt uns die schöne neue Welt wirklich die Effizienz, die wir uns wünschen?
Dunja Schenk lädt in Ihrem Vortrag auf humorvolle Weise zum Nachdenken ein. Sie zeigt Ihnen, wie Sie mit Herz und Hirn der Zukunft gelassen und positiv entgegenblicken können.


10:00 Uhr - 13:00 Uhr: Wählen Sie einen von 4 halbtägigen Workshops

Workshop 10.)

Tools & Apps im Büro (Dunja Schenk)

In diesem Workshop werfen Sie einen Blick „durch die Brille der/ des Vorgesetzten“. Was macht Sie in ihren/ seinen Augen unentbehrlich?

  • Wie Sie Ihre Ziele und die Ziele Ihrer/ Ihres Vorgesetzten „unter einen Hut bringen“
  • Unterschiedliche Arbeitseinstellungen von Männern und Frauen
  • Was kennzeichnet die Arbeitsbeziehungen von Vorgesetzten und Assistentinnen/Assis­tenten?

Workshop 12.)

Die Marke ICH: So stärken Sie Ihr Profil (Diana Brandl)

Sie lernen Ihre eigene DNA besser kennen und erarbeiten Ihren individuellen Stärkenkompass. So erreichen Sie Ihre Ziele schneller und besser.

  • „Starke Marken“ haben Erfolgsmerkmale. Für was möchten Sie im Office wahrgenommen werden?

  • (Er-) kennen Sie Ihre Talente und setzten Sie diese richtig ein.

  • „Personal Branding“ heißt das Zauberwort für Ihren nachhaltigen Erfolg!

Workshop 13.)

Top organisiert mit Outlook und OneNote (Claudia von Wilmsdorff)

Outlook kann mehr als nur E-Mails verschicken. Im Team mit OneNote ergeben sich pfiffige Einsatzmöglichkeiten, die das Leben leichter machen.

  • Tipps & Tricks zur Aufgabenverwaltung, Informationsrecherche, Reisevorbereitung, dem Organisationshandbuch & vielem mehr

  • OneNote: Überblick zu Aufbau und Verwendung, verschiedene Versionen für PC, Web oder Smartphone

  • Tastenkombinationen und Arbeitstechniken für Outlook und OneNote

Workshop 11.)

Der perfekte Tag: Ein Tag voller Energie & Lebensfreude

leider nicht mehr buchbar!


ALTERNATIV: 10:00 - 17:00 Uhr: Ganztägiger Workshop


Workshop 14.)

Lean Office

Dieser Workshop ist leider nicht mehr buchbar!

Workshop 15.)

Fresh up für die erfahrene Assistenz

Dr. Sabine-Sofie Weidekind
Dr. Sabine-Sofie Weidekind

(Dr. Sabine-Sofie Weidekind)


Dieser Workshop richtet sich speziell an Teilnehmer/innen mit mehrjähriger Berufserfahrung und bietet viel Raum für Ihre Praxisbeispiele, Diskussionen und konkrete Fragen. 


Falls Sie spezielle Themenwünsche haben, lassen Sie uns diese bitte vorab zukommen. 

  • Assistenz im Wandel: Was bedeutet das für Sie persönlich?
  • Was wird heute und in Zukunft von Ihnen erwartet?
  • Zwischen Sekretariat und Sachbearbeitung
  • Auswirkungen der Digitalisierung
  • Die Rolle der Assistentin in der Arbeitswelt 4.0

 



13:00 Uhr – 14:00 Uhr: Mittagessen


14:00 - 17:00 Uhr: Wählen Sie einen von vier halbtägigen Workshops

Workshop 16.)

Typgerecht kommunizieren mit dem DISG-Modell (Dunja Schenk)

Dieses Modell bewährt sich seit über 30 Jahren im Business. Erfahren Sie, wie damit die Kommunikation verbessert und Konflikte entschärft werden können. 

  • Was verbirgt sich hinter dem DISG-Modell?

  • Selbsteinschätzung mit Hilfe des DISG-Modells

  • Stellen Sie sich auf Ihr Gegenüber ein und kommunizieren wirkungsvoll

Workshop 17.)

Gesundheit in eigener Regie: Wie Sie es schaffen, trotz Stress, Zeitmangel und vollem Alltag gesund zu leben     (Heike Holz)

Eigenverantwortung übernehmen und in Richtung Glück & Erfolg durchstarten: Tipps & Tricks zu Ernährung, Bewegung, Entspannung & Lebensphilosophie.

  • „Bunte“ Ernährung: Auswirkungen auf Ihre körperliche, seelische und geistige Fitness

  • Warum pflanzlich-vollwertiges Essen den Körper erleichtert und vitalisiert

  • Wie Sie sich während der Arbeitszeit „auf Knopfdruck“ entstressen und Verspannungen lösen

Workshop 18.)

Smarte Ideen für Briefe und E-Mails (Claudia von Wilmsdorff)

Sprunglisten, AutoKorrektur, Feldfunktionen, Schnellbausteine… - In Word und Outlook lohnt es, die versteckten „Heinzelmännchen“ zu entdecken! 

  • Praktische Alltagshelfer und deren kluger Einsatz, etwa Zeit und Mausmeter sparen – schon beim Markieren, Formatieren und Navigieren.

  • Fremde Inhalte problemlos übernehmen und tauschen

  • Individuelle Schnellbausteine und Vorlagen, die sogar mitdenken

Workshop 19.)

Assistenz 4.0 - Auf Augenhöhe mit der Digitalen Transformation (Diana Brandl)

Chancen und Risiken der digitalen Transformation gibt es viele. Was bedeuten sie für die Office Welt? Und wie können Sie den Wandel aktiv mitgestalten? 

  • Ihre Chefin/ Ihr Chef ist jünger als Sie? Hilfe! Wie „tickt“ die junge Managergeneration? Was ist wichtig im Office 4.0?

  • Keine Scheu vor Digital Working & agilen Arbeitsmethoden!

  • Setzen Sie Ihre Erfahrung & bewährte Kompetenzen selbstbewusst ein


18:00 - 23:00 Uhr: HEIDELBERG LIVE - Lassen Sie sich überraschen!


Übersicht 3. Tag: Donnerstag, 27.04.2018

09:00 - 12:00 Uhr: Wählen Sie einen von drei Workshops

Workshop 20.)

Veranstaltungs-planung mit Köpfchen (Anette Kirsch-Krumhaar)

Abteilungsbesprechung, Mitarbeiterfeier oder Kundenevent: Wer Events organisiert, muss gut planen können,- Projektmanagement ist gefragt

  • Ideen, Anregungen und Checklisten für eine effiziente Vorbereitung

  • Leitfaden für die Durchführung einer Veranstaltung

  • Planung und Organisation mit dem Bullet Journal

Workshop 21.)

Agiles Arbeiten in der Assistenz (Luise Seidler)

Agiles Arbeiten ist derzeit in aller Munde. Was bedeutet es für das Büro und wie kann es Sie unterstützen?

  • Teamarbeit mit agilen Methoden: Vorteile definieren & Umsetzung planen

  • Kreative Methoden zur Themenfindung. Nutzen Sie Ihr Potential!

  • Vorgesetzte / Entscheider von der Idee überzeugen

Workshop 22.)

Konfliktmanagem-ent im Büro (Dr. Sabine-Sofie Weidekind)

Im Team entstehen häufig Missverständnisse und Konflikte. Als Assistenz sind Sie häufig „mittendrin“ und können bewusst als Mediator/in agieren. 

  • Konfliktentstehung und Konfliktdynamik (er) kennen

  • Vom Umgang mit „schwierigen Zeitgenossen“

  • Strategien & Praxistipps zur erfolgreichen Konfliktlösung


ALTERNATIV: 09:00 - 15:30 Uhr: Ganztägiger Workshop

Workshop 23.)

DANCE with the boss

Dieser Workshop ist leider nicht mehr buchbar!

Workshop 24.)

Wertschätzende Kommunikation: Von der Unsachlichkeit zur Sachlichkeit

Ursula Heffter
Ursula Heffter

(Ursula Heffter)


Durch wertschätzende Kommunikation können Sie viel bewegen! Sie distanzieren sich deutlich von unsachlichen und emotionalen Inhalten und sorgen so für eine effiziente, zielführende Kommunikation. Das spart Ihnen und dem gesamten Team viel Zeit, Kraft und Nerven. 

 

  • Wertschätzende Kommunikationstechniken kennen und anwenden
  • Krawallbrüder und Powerzicken: So steuern Sie auf die sachliche Ebene
  • Ich bin OK – du bist OK
  • Sich und die eigenen Interessen wertschätzend durchsetzen
  • Ohne Worte: Non-verbale Kommunikation
  • Fragetechniken kennen und anwenden


12:00 - 13:00 Uhr: Mittagsessen


13:00 Uhr - 15:30 Uhr: Wählen Sie einen von drei halbtägigen Workshops

Workshop 25.)

Telefonieren im digitalen Zeitalter

Dieser Workshop ist leider nicht mehr buchbar

Workshop 26.)

Gelassenheits-training: Stressmanagement & Burnout-Prävention (Luise Seidler)

Wie gelingt es, dem Alltagsstress nicht selbst zum Opfer zu fallen, sondern mit den täglichen Störfaktoren und Stressquellen souverän umzugehen?

  • Was genau ist Stress? Was geschieht dabei im Körper?

  • Mentaltraining: blockierende Gedanken enttarnen, Frustrationstoleranz erhöhen

  • Achtsamkeit, Stopptechnik & konkrete Schritte zur Stressbewältigung

Workshop 27.)

Change im Office: Wie gehe ich damit um? (Dr. Sabine-Sofie Weidekind)

Nichts ist beständiger als der Wandel! - Digitalisierung, Wandel des Berufsbildes oder schlicht ein neues Team: Nichts bleibt, wie es war und das ist auch gut so!

  • Voraussetzungen für erfolgreiche Veränderungsprozesse

  • Phasen des Veränderungsprozesses

  • Individuelle und gruppendynamische Reaktionen


15:30 - 16:30 Uhr: Ausklang der Veranstaltung


Gratis-Download – exklusiv bei uns:

Als nützliches Dankeschön für Ihre Seminar-Anmeldung erhalten Sie gratis unsere Sekretariats-Toolbox

Knapp 30 Seiten randvoll gefüllt mit nützlichen Praxistipps für Ihren Sekretariats- und Assistenz-Alltag im Büro.

 

Profitieren Sie von Tipps zu diesen Themen:

 

  • Lügen für Ihren Chef: So sagen Sie Termine ab, auf die er keine Lust hat
  • Beileidsschreiben: Wie Sie angemessen kondolieren
  • So schlagen Sie in Verhandlungen mehr Geld für sich heraus
  • Geschäftsbriefe auf Englisch
  • Profitipps rund ums Telefonieren (inkl. der 10 Todsünden beim Telefonieren)

Teilnahmegebühren und Veranstalter

 

Assistenztage 2018

Ihr persönlicher Weiterbildungskongress für mehr Kompetenz und Nachhaltigkeit

Termin: 25. - 27.04.2018

Uhrzeit: Start 25.04.2018 - 10:00 Uhr / Ende 27.04.2018 - 16:30 Uhr

 

Preise:

  • Ticket 1 Tag:      690,00 € zzgl. MwSt.
  • Ticket 2 Tage: 1.350,00 € zzgl. MwSt.
  • Ticket 3 Tage: 1.840,00 € zzgl. MwSt.

Melden Sie sich jetzt an, denn die Plätze sind begrenzt und sehr begehrt. Sollte ein von Ihnen gewählter Workshop bereits voll sein, wird sich das Kongressteam mit Ihnen in Verbindung setzen und sicherlich eine Lösung finden.

 

Veranstalter:
ASB Akademie GmbH - Ihr persönlicher Weiterbildungspartner: kompetent und nachhaltig.

 

Veranstaltungsort:
NH Heidelberg, Bergheimer Str. 91, 69115 Heidelberg