BWL-Wissen für Sekretärinnen

Kompaktseminar Betriebswirtschaftslehre für die Assistenz

Erweitern Sie Ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse:

Um Ihre Aufgabengebiete kompetent und zeitgerecht erfüllen zu können, ist es unerlässlich, auch mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen vertraut zu sein.


Schließlich fällt die Aufbereitung und Bereitstellung wichtiger Daten für Ihren Chef oder Ihre Chefin in der Regel auf Sie zurück.


Diese täglichen Arbeitsabläufe fallen Ihnen umso
leichter, je besser Sie sich mit wirtschaftlichen
Begrifflichkeiten und Zusammenhängen auskennen.


Denn ein fundiertes Know-how führt darüber hinaus zu einer wirkungsvollen Chef-
Entlastung und verbessert die Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen. 


Themenübersicht:

Einführung ins Thema: Das Unternehmen und seine betriebswirtschaftliche Organisation

  • Betriebswirtschaftliche Unternehmensziele und Prinzipien
  • Organisatorische Merkmale der Unternehmensführung
  • Die Hauptaufgaben der wichtigsten Geschäftsbereiche
  • Allgemeine Aufgaben einer Führungskraft


Die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Begriffe

  • Kennzahlen
  • Kostenarten
  • Cash Flow


Unternehmensführung

  • Gesellschaftsformen und ihre Unterschiede (GmbH, GmbH & Co. KG, AG etc.)
  • Organisationsmerkmale und Führungsstil
  • Strategie und Werte


Rechnungswesen einschl. Kostenrechnung

  • Erklärung und Abgrenzung der Begriffe
  • Aufwand, Kosten und Ertrag
  • Bilanz und Jahresabschluss
  • Einordnung von Kostenarten


Marketing

  • Aufgaben und Grundlagen
  • Die wichtigsten Marketingstrategien
  • Absatzplanung
  • Benchmarking


Controlling

  • Vielfalt der Steuerungstechniken
  • Welche Zahlen braucht das Controlling (von der Sekretärin)?


Personalwesen

  • Aufgaben und Grundlagen der Personalbetreuung und -verwaltung
  • Fachliche und disziplinarische Führungsaufgaben
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat


Ihre Experten beim Seminar:

Danica Duranec-Schoo

 

Nach einer Berufsausbildung zum Industriekaufmann und Studium in BWL, VWL und Arbeitssoziologie arbeitete sie bei den Vereinten Nationen in New York und danach international in der freien Wirtschaft in den Bereichen Vertrieb und Logistik. Sie ist zertifizierte Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung, Referentin für Aus- und Weiterbildung und Ausbilder (IHK).
Heute arbeitet sie als Beraterin in der Markenentwicklung mit dem Schwerpunkt Internal Branding. Als Generalist und Querdenker folgt sie in ihrer Beratungstätigkeit dem Motto „Details are not just details, they make the product“ (Ch. Eames).

 

Ist an Ihrer Seite in: Frankfurt, Köln, Stutgart

Anne Ahlers

Beraterin und Trainerin

 

Sie arbeitet seit 1990 selbstständig als Beraterin und Trainerin im Bereich Organisationsentwicklung und Personalentwicklung. Die Schwerpunkte ihrer Tätigkeit liegen auf den Gebieten Betriebswirtschaft, Zielvereinbarungen, Führungskräfte-entwicklung, leistungsorientierte Bezahlung und Moderation/Begleitung von Veränderungsprozessen in Unternehmen.

 

Sie knüpft damit an eine mehrjährige Tätigkeit als Beraterin bei McKinsey und als Führungskraft an. Frau Ahlers hat einen Abschluss als Dipl. Kauffrau mit den Schwerpunkten Marketing und Organisation. Darüber hinaus hat sie eine Zusatzausbildung als systemische Organisationsentwicklerin. Sie arbeitete in und für verschiedene z.T. international tätige Unternehmen sowie für den öffentlichen Dienst.

 

Ist an Ihrer Seite beim Seminar in: Berlin, Hamburg und Hannover.

Gratis-Download – exklusiv bei uns:

Als nützliches Dankeschön für Ihre Seminar-Anmeldung erhalten Sie gratis unsere Sekretariats-Toolbox

Knapp 30 Seiten randvoll gefüllt mit nützlichen Praxistipps für Ihren Sekretariats- und Assistenz-Alltag im Büro.

 

Profitieren Sie von Tipps zu diesen Themen:

 

  • Lügen für Ihren Chef: So sagen Sie Termine ab, auf die er keine Lust hat
  • Beileidsschreiben: Wie Sie angemessen kondolieren
  • So schlagen Sie in Verhandlungen mehr Geld für sich heraus
  • Geschäftsbriefe auf Englisch
  • Profitipps rund ums Telefonieren (inkl. der 10 Todsünden beim Telefonieren)

Alle Daten auf einen Blick:

Zeit:
  • Beginn: 8:30 Uhr
  • Ende: 17:00 Uhr

 

Veranstalter: Verlag Dashöfer

 

Lehrgangsgebühr: 590,00 € (zzgl. der gesetzlichen MwSt.)